© Picture Alliance
Mittelmeer-Diät für die Knochen

Gemüse und Olivenöl, Salate, frischer Fisch und etwas Fleisch: Die Mittelmeer-Diät gilt generell als gesund. Doch Forscher der University of East Anglia legen noch ein Grund obendrauf: Wer sich so ernährt, darf sich auch über eine höhere Knochendichte gerade im sensiblen Bereich des Oberschenkelhalses freuen.

Eine Verbesserung der Knochendichte gilt als beste Prävention von Osteoporose und damit als Schutz vor brüchigen Knochen im höheren Lebensalter.