© dpa
Deutscher TV-Star outet sich

"Wir kommen bei dem Thema nur weiter, wenn Leute den Mund aufmachen", meint Jochen Schropp (39). Also hat der Schauspieler jetzt eingeräumt, schwul zu sein. "Das 1. Mal wollte ich mich vor 4 Jahren outen, habe dann aber kalte Füße bekommen."

Die bisherigen Rollenangebote werde er nun wohl nicht mehr bekommen - da ist sich Schropp sicher. Dass gewisse Rollen mit einem schwulen Schauspieler besetzt werden, sei für viele Zuschauer nicht tragbar, fürchtet er.