© Getty Images
Formel 1: Hamilton mit Bestzeit zum Auftakt

Weltmeister Lewis Hamilton hat am 1. Trainingstag beim Großen Preis von Frankreich die beste Linie gefunden. Der 33-Jährige fuhr am Freitag schon im  ersten freien Training in 1:32,231 Minuten zur Tagesbestzeit. 
Der Kurs war in der zweiten Session am Nachmittag langsamer als im ersten Training. Dieses hatte Hamilton wenige Stunden zuvor vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas und Daniel Ricciardo im Red Bull beendet. Sebastian Vettel wurde 5.