© Getty Images
DTM: Wittmann feiert Heimsieg auf dem Norisring

BMW-Pilot Marco Wittmann hat den achten Saisonlauf auf dem Norisring gewonnen und die Dominanz von Mercedes auf dem Stadtkurs durchbrochen. Der gebürtige Fürther setzte sich auf den Straßen Nürnbergs vor Mercedes-Pilot Edoardo Mortara (ITA) durch.

Dritter wurde Mortaras Markenkollege Daniel Juncadella, der erstmals von der Pole Po-sition gestartet war. In der Gesamtwertung bleibt der Brite Gary Paffett trotz Rang 13 am Sonntag mit 99 Punkten in Führung.